Für Einsender > IGeL

IGeL - Individuelle Gesundheitsleistungen

IGeL – unter diesem Kürzel sind Laborleistungen zusammengefasst, die vom Patienten gewünscht, von der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) jedoch nicht bzw. nicht mehr getragen werden. Im Bereich der Labormedizin handelt es sich dabei zum einen um neu entwickelte Labortests, zum anderen um Laboranalysen, deren Kosten von den Versicherern nicht mehr übernommen werden.

IGeL-Laborleistungen tragen zu einer gesünderen, weil vorbeugenden Lebensführung bei, da sie Informationen über die individuelle Gesundheit liefern. 
Hierbei ist es wichtig, die Aussagekraft spezieller diagnostischer Testmethoden zu kennen, um eine valide individuelle Befundung vornehmen zu können. Aus diesem Grund hat es sich als sinnvoll erwiesen, Untersuchungen in Gruppentests (Profilen) durchzuführen. Selbstverständlich ist natürlich auch jede Einzelanforderung auf Wunsch möglich.
 


Muster der IGeL-Auftragsvordrucke mit einer Spezifizierung der Einzel- und Kombinationsanalysen (Profile), einschl. einer detaillierten Kostenaufschlüsselung



Zur ausführlicheren Information Ihrer Patienten über die Möglichkeiten der individuellen Gesundheitsvorsorge haben wir in patientennaher Form themenbezogene IGeL-Flyer vorbereitet, die wir Ihnen auch gerne zusenden. 


Was unterscheidet IGeL von GKV-Leistungen? ...mehr »
IGeL–Leistungen und deren Kosten ...mehr »


Suche

Kontakt
IMD Labor Oderland GmbH
MVZ Ärztliches Labor Dr. Frank Berthold und Kollegen
Am Kleistpark 1
15230 Frankfurt (Oder)
T: 0335 5581-100
F: 0335 5581-160
> email
> Anfahrt
> Impressum

Informacje w języku polskim:
> www.imd-
   oderland.de/pl