Instagram Logo Befundauskunft: 0335 5581-100

Studentische Hilfskraft (m/w/d) für die Sortierung medizinischer Befunde


Wir - ein modernes, stark kunden- und qualitätsorientiertes ärztliches Laboratorium mit über 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Frankfurt (Oder) und Außenstandorten - sind seit über 30 Jahren in Brandenburg für Ärzte in Niederlassungen, Krankenhäusern und anderen Einrichtungen tätig. Wir wurden mehrfach als innovatives und erfolgreiches Unternehmen ausgezeichnet und sind akkreditiert. Weil es uns wichtig ist, betreiben wir bereits seit 2004 ein Umweltmanagementsystem. Eingebettet in grüne Landschaften am Fluss, hat Frankfurt (Oder) auch kulturell viel zu bieten.


Ihr Verantwortungsbereich

  • Befundsortierung


Was erwartet Sie:

  • 4 Stunden Arbeitszeit an Werktagen
  • Arbeitszeit zwischen 16 Uhr und 19 Uhr sowie zwischen 19 Uhr und 22Uhr. Diese Arbeitszeiten können gern abwechselnd geplant werden.
  • 11€ Stundenlohn, zunächst für 6 Monate, ggf. Verlängerung oder andere Vereinbarung
  • gern ab sofort              

                

Sie fühlen sich angesprochen?                    

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gern inklusive Lebenslauf.                    

IMD Labor Oderland
Kathrin Schindler
MVZ Ärztliches Labor Dr. Berthold & Kollegen
Am Kleistpark 1
15230 Frankfurt (Oder)

               

                   
Senden Sie Ihre Bewerbung auch gerne per E-Mail an
bewerbung@imd-oderland.de
Sofern Sie Ihre Bewerbung per E-Mail senden möchten, verwenden Sie hierfür bitte das PDF-Format. Alle anderen Datei-Formate („.docx“ etc.) können wir aus Gründen der Datensicherheit leider nicht weiterverarbeiten. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne einen verschlüsselten Kommunikationsweg zum Datenaustausch zur Verfügung.

               

                   
Datenschutzerklärung
Die von Ihnen übermittelten persönlichen Daten verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung für die ausgeschriebene Stelle. Von Ihren persönlichen Daten erhalten nur Personen Kenntnis, die in den Bewerbungsprozess involviert sind. Alle mit der Datenverarbeitung betrauten Mitarbeiter sind zur Wahrung der Vertraulichkeit Ihrer Daten verpflichtet. Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt. Innerhalb von 6 Monaten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre persönlichen Daten gelöscht. Dies gilt nicht, sofern Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben oder gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entgegenstehen. Wenn Sie dem längeren Behalt Ihrer Unterlagen zur Berücksichtigung in künftigen Bewerbungsverfahren zustimmen, teilen Sie uns dies bitte schriftlich mit. Weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Daten entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.



Ihre Ansprechpartnerin
Bianca Fritzsch
Diplom-Ökonomin
Human Resources Referentin


IMD Ajax Loader