Befundauskunft: 0335 5581-100

Laborkonzert

Laborkonzert

Unser inzwischen 18. Laborkonzert wirft seine Schatten voraus. Drei Größen der Kulturwelt vereinen sich in diesem Jahr.


Am Samstag, 07.03.2020 begrüßen wir in der Konzerthalle „C.P.E. Bach“ in Frankfurt (Oder) den international bekannten Geiger Dmitri Berlinsky, der als jüngster Preisträger des Paganini-Wettbewerbs seine Weltkarriere begann. Mit der Russischen Kammerphilharmonie St. Petersburg gastiert ein weiterer bedeutender Klangkörper Europas in unserer Stadt. Außerdem überraschen uns die 40 Musiker*innen der Kammerphilharmonie unter dem Dirigat seines langjährigen künstlerischen Leiters Juri Gilbo, der den legendären Streicherklang der St. Petersburger Geigenschule in besonderer Weise zum Tragen bringen wird.


„Das kulturelle Leben in der Oderstadt ist mir besonders wichtig“, so Dr. Frank Berthold. „Aus diesem Grund organisieren wir vom IMD Labor Oderland bereits im 21. Jahr unser Laborkonzert. Hochrangige Namen durften wir bereits begrüßen. Wir freuen uns auf dieses kulturelle Highlight, welches im Beethoven-Jahr innerhalb der deutsch-polnischen Musikfesttage an der Oder stattfindet.“

IMD Ajax Loader