Befundauskunft: 0335 5581-100

Glukose-Screeningtest 

(50 g oGTT)

Vorbereitung der Schwangeren

Die Durchführung ist zu jeder Tageszeit möglich, unabhängig von vorausgegangener Nahrungsaufnahme.
Die Schwangere sollte während des Testes sitzen (nicht liegen oder laufen).
Rauchen vor und während des Testes ist nicht erlaubt.
Bei Schwangerschafts-Übelkeit wird die Verschiebung des Testes um einige Tage empfohlen.

Durchführung

Zum Zeitpunkt 0 trinkt die Schwangere die Testlösung (50 g wasserfreie Glukose gelöst in 200 ml Wasser) innerhalb von 3 - 5 Minuten.
Blutentnahme zur Glukosebestimmung 60 Minuten nach Ende des Trinkens der Testlösung durchführen.

Abnahmesystem/Hinweise

Material
venöses Plasma

Abnahmesystem
GlucoEXACT-Monovette

Lagerung und Transport
Kühlschrank (4°C), gekühlt

Referenzwerte

Bewertet wird der Blutglukosewert 1 Stunde nach Ende des Trinkens der Testlösung.
Schwangere mit Blutzuckerwerten größer oder gleich ≥7,5 mmol/l (≥135 mg/dl) und kleiner oder gleich ≤11,1 mmol/l (200 mg/dl) müssen zeitnah einen oralen Glukosetoleranztest (75 g oGTT) erhalten.


IMD Ajax Loader