Befundauskunft: 0335 5581-100

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL)

Als Individuelle  Gesundheitsleistungen (IGeL) gelten ärztliche Leistungen, die per Gesetz  nicht Teil des festgeschriebenen Leistungskatalogs der gesetzlichen  Krankenversicherung (GKV) sind. Diese Leistungen können nicht über die  Chipkarte Ihrer Krankenkasse abgerechnet werden – Sie müssen Sie selbst  zahlen. Aus diesem Grund werden sie häufig auch als  „Selbstzahlerleistungen“ bezeichnet.
IGeL werden  Ihnen beim Arzt zum Beispiel über Prospekte oder im persönlichen  Gespräch zusätzlich zu den Vertragsleistungen angeboten. Oft handelt es  sich um medizinische Maßnahmen zur Vorsorge oder zur Früherkennung von  Krankheiten.
Gezielt und sinnvoll eingesetzt können auch  bestimmte Laboruntersuchungen Ihrer persönlichen Gesundheitsvorsorge  dienen und Auskunft über die Art und den Umfang individueller  Gesundheitsrisiken geben. Das wiederum fördert eine gezielte Vorbeugung  bzw. die Anwendung frühzeitiger therapeutischer Maßnahmen.

Gesund leben - selbst aktiv werden

Gesundheit ist ein hohes Gut, für viele unserer Patienten stellen sich daher die Fragen:
  • Was kann ich selbst zu meiner Gesunderhaltung beitragen?
  • Welche Vorsorgeuntersuchungen gibt es und wie sinnvoll sind diese?
  • Was sagen einzelne Labortests aus?
  • Welche Erkrankungsrisiken gibt es und wie kann ich diese erkennen?

Als Ihr Ansprechpartner für Laboruntersuchungen, bieten wir Ihnen Leistungen zur individuellen Gesundheitsvorsorge.
Zur  Blutabnahme für Vorsorge-Laboruntersuchungen im IGeL-Rahmen können Sie  gerne auch direkt in unser Labor kommen. Bitte vereinbaren Sie dazu  einen Termin mit uns (Tel. 0335 5581-100).

Schwangerschaftsvorsorge


Häufig unterschätze Infektionskrankheiten

Früherkennung - Leben ohne Krebs

Früherkennung - Fit auch im Alter





IMD Ajax Loader